Wissen findet Stadt_

Wissen findet Stadt – Von der coke town zur science city

Städte sind heute die zentralen Orte der Produktion der Wissens- und Dienstleistungsgesellschaft, als komplexe Pools und verdichtete Agglomerationen von Wissen, Ideen und Informationen erleben sie eine Renaissance. Dabei zeigt sich, dass Städte ganz unterschiedliche Wissensressourcen ausgeprägt haben, ihre Geschichte, ihre Traditionen, ihre Eigenheiten, ihre Talente werden umso relevanter je mehr sie sich als distinkte Orte der Innovation gegenüber anderen behaupten müssen. Der Vortrag reflektiert an ausgewählten Beispielen von europäischen Industriestädten, wie das
„Wissen der Stadt“ den Wandel zur Wissensstadt orchestriert.

Der Vortrag ist in deutscher Sprache. Eintritt ist frei.

Organisation : Le Fonds Belval in Zusammenarbeit mit der Fondation de l’Architecture et de l’Ingénierie Luxembourg.

Parking : neben dem CNFPC

www.fonds-belval.lu


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather