Volkwin Marg_

Die Welt eines Architekten

Jubiläumsausstellung zum 80. Geburtstag

Diese Jubiläumsausstellung ist Volkwin Marg zum 80. Geburtstag gewidmet: einem der renommiertesten Architekten, Kosmopoliten, Abenteurer, Buchautoren sowie Schöngeist, Unruhestifter, Lehrer und kritischer Kommentator architektonischer und städtebaulicher Entwicklungen. Volkwin Marg ist in der Öffentlichkeit vor allem bekannt für sein architektonisches Werk. Seine Bauten sind bestimmt von der Auseinandersetzung sowohl mit dem historischen und politischen Kontext des jeweiligen Ortes, als auch der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Nur Wenige kennen dagegen seine persönliche Seite, die sich in seiner Liebe zur Bergwelt, dem Fliegen, zu Schiffen und dem Meer sowie in den zahllosen Forschungsreisen, oft auch mit seinen Studenten, widerspiegelt. Die Ausstellung konzentriert sich daher auf zwei Schwerpunkte: Die Ratio und die Emotio. Sie gewährt so einen Einblick in die vielschichtige und herausragende Persönlichkeit Volkwin Margs wie auch in die umfangreichen historischen und kulturellen Ereignisse, die ihn auf seinem bisherigen Lebensweg geprägt haben.

www.aedes-arc.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather