Nachhaltiges Bauen in Neubau und Bestand_

Neben einem Vortrag von Prof. Dipl.-Ing. M. Sc. Econ. Manfred Hegger, TU Darmstadt und Präsident DGNB, zum nachhaltigen Bauen und Zertifizierungen auf nationaler wie internationaler Ebene, stellt Prof. Dr. Karsten Tichelmann, TU Darmstadt, Geschäftsführer Tichelmann & Barillas TSB Ingenieurgesellschaft mbH, Praxisbeispiele aus dem Neubau und Bestand vor. Prof. Dr. Ernst v. Weizsäcker, Co-Präsident International Resource Panel, diskutiert die Rolle des Bausektors als Nachhaltigkeitspionier und Alexander Rieck (LAVA, Fraunhofer Institut) gibt einen Ausblick in die Zukunft des Bauens. Moderiert wird die Veranstaltung von Burkhard Fröhlich, Chefredakteur BundesBauBlatt.

Den Abschluss des Programms bilden ein gemeinsames Abendessen und die anschließende Inszenierung des Mondpalast-Ensemble „Die Nachbarn sind immer die anderen“. Interessierte können sich zu dem Forum „Nachhaltiges Bauen in Neubau und Bestand“ ab sofort unter www.bundesbaublatt.de/nachhaltiges_bauen anmelden.

www.bundesbaublatt.de

Einladung pdf

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather