ICT Clusters_

Xavier Buck, der bekannte Internet-Unternehmer und Gründer von EuroDNS, ist seit dem 17. März 2014 Präsident des Luxembourg ICT Clusters. Das Cluster wird von Luxinnovation, der nationalen Agentur für Innovation und Forschung animiert und verfolgt das Ziel, die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren von Forschung und Innovation im Bereich ICT in Luxemburg zu verstärken. Der neue Präsident des Clusters wird, in enger Zusammenarbeit mit Luxinnovation, die Prioritäten und Handlungsfelder des Clusters festlegen und diese mit den Bedürfnissen des privaten Sektors verknüpfen.

Das Luxembourg ICT Cluster ist Teil der Luxembourg Cluster Initiative, die von der luxemburgischen Regierung ins Leben gerufen wurde, um Forschung und Innovation in Schlüsselsektoren zu fördern. Das Cluster bringt verschiedenste Akteure in dem Bereich ICT in Luxemburg zusammen, Unternehmen ebenso wie Forschungseinrichtungen und verfolgt das Ziel, neue und nachhaltige Geschäftsmöglichkeiten durch gemeinsame Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte zu fördern. Durch die Unterstützung von Networking und Zusammenarbeit zwischen dem privaten und öffentlichen Sektor, soll die verstärkte Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien in verschiedenen Bereichen optimiert und der bestehende ICT Sektor in Luxemburg weiter ausgebaut werden.

Das Cluster, eine Plattform für Networking, Zusammenarbeit und den Austausch von Erfahrungen, unterstützt seine Mitglieder durch zahlreiche Aktivitäten und Dienstleistungen. Durch die Ernennung eines Präsidenten aus dem privaten Sektor, möchte Luxinnovation die Führungsebene des Clusters stärken und sicherstellen, dass die Aktivitäten des Clusters den Bedürfnissen der Mitglieder, insbesondere der privaten Unternehmen, entsprechen.

„Mein Hauptziel als erster Präsident des Luxembourg ICT Clusters ist es, die Kommunikation zwischen allen Clustermitglieder zu verstärken und sie bei der Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten zu unterstützen, auf nationaler und internationaler Ebene. Außerdem wollen wir die Bedürfnisse unserer Mitglieder besser kennen und verstehen, insbesondere in Hinblick auf die Bereiche Unternehmensentwicklung, Produkt- und Serviceinnovation, Branding, Internationalisierung und Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten“, erklärt Xavier Buck. Dies entspricht den Prioritäten der neuen Strategie der Luxembourg Cluster Initiative, die im Oktober 2013 von Wirtschaftsminister Etienne Schneider vorgestellt wurde.

Xavier Buck ist seit 1996 als Internet-Unternehmer tätig. Er gründete Datacenter Luxembourg SA, eines der führenden Hosting-Unternehmen in Europa, im Jahr 2000 und zwei Jahre später den weltweit bekannten Internet Domain Name Registrar EuroDNS.

Überzeugt von der Abrufbarkeit von Domainnamen für jedermann, hat Herr Buck die Öffnung und vereinfachte Zugänglichkeit von Code Domain Names aller Länder innerhalb Europas maßgeblich beeinflusst. EuroDNS beschäftigt sich mit weltweiten Domainendungen, inklusive neuer gTLDs und bietet eine Reihe dazugehöriger Dienstleistungen an. Strategische Investitionen in Firmen wie DomainTools.com, eBrandServices and Openregistry haben aus EuroDNS einen Global Player in der Domainbranche gemacht.

Über Luxinnovation

Luxinnovation, die nationale Agentur für Innovation und Forschung, verfolgt das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit der Luxemburger Wirtschaft durch Forschung, Innovation, Kreativität und Design zu stimulieren. Luxinnovation bietet verschiedene integrierte und maßgeschneiderte Dienstleistungen für Unternehmen jeder Größe, innovative Start-Ups und öffentliche Forschungsorganisationen an.

Luxinnovation koordiniert die Luxembourg Cluster Initiative, die sechs Cluster in den Bereichen der Automobilzuliefererindustrie, Biomedizin, Umwelttechnologien, Informations- und Kommunikationstechnologien, Materialwissenschaften und Raumfahrttechnologien umfasst. In jedem Cluster ist ein erfahrenen Cluster Manager für die Umsetzung der Cluster Strategie, des Aktionsplans und der Kommunikation verantwortlich, die im Vorfeld von einem Cluster Steering Committee ausgearbeitet wurden.

www.ictcluster.lu

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather