Handbuch Strohballenbau_

Ein Konstruktionshandbuch.

Stroh ist als preiswertes Baumaterial mit sehr guten wärmedämmenden Eigen­schaf­ten in den letzten Jahren neu entdeckt worden. Die Autoren beschreiben die Bauweisen und die bautechnischen Besonderheiten, auf die es beim Umgang mit dem Baustoff Stroh ankommt, und sie zeigen konkret und praxisnah Konstruktionen und Ausführungsdetails, mit denen gut gedämmte und dauerhafte Wohnhäuser aus Strohballen gebaut werden können.

Mit Hinweisen zur Oberflächenbehandlung der Wandflächen, konkreten Anleitungen für den Bauprozess und Beschreibungen vieler bereits realisierter Beispiele.

Prof. Dr.-Ing. Gernot Minke ist emeritierter Hochschullehrer an der Universität Kassel. Er leitet dort am Fachbereich Architektur das Forschungslabor für Experimentelles Bauen (FEB) und ist daneben als freier Architekt, Fachbuchautor und Berater für Bauökologie tätig.

Dr.-Ing. Benjamin Krick ist Architekt und Lehrbeauftragter für Ökologisches Bauen. Er hat über das Thema Strohballenbau promoviert und arbeitet heute am Passivhaus-Institut in Darmstadt.

Publikation erhältlich bei

promoculture
Librairie technique et scientifique.
info@promoculture.lu
Tel. +352 48 06 91
Fax. +352 40 09 50
14, rue André Duchscher
L-1424 Luxembourg
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather