Green Innovation Award 2011_

Hohe Auszeichnung für innovative Technologien: Für den Spritsparreifen EfficientGrip erhielt Goodyear den begehrten „Green Innovation Award“ als Lohn für die Anstrengungen bei der CO2-Reduzierung durch die kraftstoffsparende FuelSaving-Technology. Verliehen wurde die Auszeichnung von GreenWorks – die renommierte, in Luxemburg beheimatete Institution zeichnet solche Unternehmen aus, die sich dem Umweltschutz und der Entwicklung nachhaltiger Produkte verschrieben haben.
Zwei Goodyear-Innovationen standen dabei im Fokus von GreenWorks und seiner Jury aus fünfzig Geschäftsführern und Unternehmenslenkern: Zusätzlich zum EfficientGrip erfuhr der kürzlich vorgestellte Marathon LHT II, ein Trailerreifen für Lkw, besonderes Lob. Der EfficientGrip gewann in Luxemburg die höchste Auszeichnung – den Green Innovation Award. Der Marathon LHT II belegte den zweiten Platz in der Kategorie ‘Green Product Awards’.
“Dieser für uns sehr bedeutungsvolle Preis ist der Lohn für all die Anstrengungen unseres Forschungsteams. Dieser Beitrag zum weltweiten Kampf gegen den CO2-Ausstoß ist das Ergebnis fortschrittlicher Technologien zur Verbrauchsreduzierung – nicht nur beim EfficientGrip, sondern bei allen in letzter Zeit entwickelten Goodyear-Reifen”, betont Marc Junio, Generaldirektor des Luxemburgischen Goodyear-Entwicklungszentrums GIC*L. “Fortschrittliche Technologien dieser Güte sehen wir besonders im Vorfeld baldiger strengerer EU-Vorschriften. 2012 – also schon nächstes Jahr – kommt das neuartige Reifenlabel, das den Verbraucher über Kraftstoffspar-Potenzial, Geräuschentwicklung und Nässegriff informiert.”

Hohe Auszeichnung für innovative Technologien: Für den Sprit-Spar-Reifen EfficientGrip erhielt Goodyear den begehrten „Green Innovation Award“ als Lohn für die Anstrengungen bei der CO2-Reduzierung durch die kraftstoffsparende FuelSaving-Technology.

Goodyear  wurde mit dem Umweltpreis „Green Innovation Award“ für seine Anstrengungen ausgezeichnet. Mit dem Umweltpreis wurde der Sprit-Spar-Reifen EfficientGrip von Goodyear ausgezeichnet. Verliehen wurde die Auszeichnung von GreenWorks. Die renommierte, in Luxemburg beheimatete Institution zeichnet solche Unternehmen aus, die sich dem Umweltschutz und der Entwicklung nachhaltiger Produkte verschrieben haben.

Doppelte Auszeichnung für Goodyear

Zwei Goodyear-Innovationen standen dabei im Fokus von GreenWorks und seiner Jury aus fünfzig Geschäftsführern und Unternehmenslenkern. Zusätzlich zum EfficientGrip Sprit-Spar-Reifen erfuhr der kürzlich vorgestellte Marathon LHT II, ein Trailer-Reifen für Lkw, besonderes Lob. Der EfficientGrip von Goodyear gewann in Luxemburg die höchste Auszeichnung – den Green Innovation Award. Der Marathon LHT II belegte den zweiten Platz in der Kategorie „Green Product Awards“.

Lohn für den Kamp gegen CO2

“Dieser für uns sehr bedeutungsvolle Preis ist der Lohn für all die Anstrengungen unseres Forschungsteams. Dieser Beitrag zum weltweiten Kampf gegen den CO2-Ausstoß ist das Ergebnis fortschrittlicher Technologien zur Verbrauchsreduzierung – nicht nur beim EfficientGrip, sondern bei allen in letzter Zeit entwickelten Goodyear-Reifen”, betont Marc Junio, Generaldirektor des Luxemburgischen Goodyear-Entwicklungszentrums GIC*L. “Fortschrittliche Technologien dieser Güte sehen wir besonders im Vorfeld baldiger strengerer EU-Vorschriften. 2012 – also schon nächstes Jahr – kommt das neuartige Reifenlabel, das den Verbraucher über Kraftstoffspar-Potenzial, Geräuschentwicklung und Nässegriff informiert.”

Goodyear Dunlop Tires Germany

Goodyear Dunlop steht für Innovation, Kompetenz, Qualität und Erfahrung.
Diesen Werten fühlt sich Goodyear verpflichtet und sie spiegeln sich in allen Aktivitäten und Marken des gesamten Konzerns wider. Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH gehört zum weltweit agierenden Reifen-Hersteller Goodyear. Rund 7.300 Mitarbeiter des Unternehmens produzieren an insgesamt sechs Fabrikations-Standorten rund 30 Millionen Reifen pro Jahr.

Goodyear und Dunlop setzen neue Maßstäbe

Neben der strategischen Steuerung des Unternehmens nimmt Goodyear Dunlop übergreifende Aufgaben in verschiedenen Unternehmenssparten wahr. Zum Konzernportfolio gehören die Reifenmarken Goodyear, Dunlop, Fulda, Pneumant, Sava und Debica, die sämtliche Markt- und Kundenbedürfnisse abdecken. Vor allem die beiden Premium-Marken Goodyear und Dunlop setzen immer wieder neue Maßstäbe bei der Entwicklung neuer Reifen-Technologien. Die Marke Fulda, deren Produkte für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis stehen, ist seit Jahren der führende Winterreifen-Anbieter in Deutschland. Die Budget-Marken Pneumant, Sava und Debica sprechen vor allem preisbewusste Kunden an.

www.goodyear.eu

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather