Formations OAI et House of Training 2018_

da894359-a3f5-488d-918d-c8ef58612f7e

© OAI

Cycle de formation OAI pour architectes et ingénieurs-conseils 2017-2018

Weiterbildungsreihe OAI für Architekten und beratende Ingenieure 2017-2018

Ce programme ambitionne de vous donner les mises à jour techniques, technologiques et législatives, mais également de vous permettre d’acquérir des connaissances spécifiques du secteur de la construction au Luxembourg. Ces sessions sont également l’occasion de rencontrer vos pairs et d’échanger avec d’autres experts sur les tendances et les défis du secteur. Ce cycle se veut complémentaire aux formations initiales des professions OAI : architecte, ingénieur-conseil, architecte d’intérieur, urbaniste-aménageur, architecte-paysagiste, ingénieur-paysagiste.

Das vorliegende Weiterbildungsangebot wurde ausgearbeitet, um Ihren allgemeinen Wissensstand in den Bereichen technische, technologische und rechtliche Neuerungen zu festigen, aber auch, um Ihnen einen Überblick über die spezifischen Eigenarten des Bausektors in Luxemburg zu verschaffen. Jedes einzelne Seminar gibt Ihnen auch die Gelegenheit, sich mit Kollegen und Experten aus dem In- und Ausland über die Trends und Herausforderungen der Branche auszutauschen. Diese Weiterbildungsreihe versteht sich als eine Ergänzung zur Erstausbildung der Berufe des OAI : Architekten, Beratende Ingenieure, Innenarchitekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten und Landschaftsingenieure.

Lüftungstechnik im Passivhaus: richtig geplant! Schwerpunkt Einfamilienhäuser / Wohnungen

Beschreibung/Überblick
Planung von Lüftungsanlagen für die Passivhäuser durch Lüftungsexperten aus der Praxis.

Ziel der Schulung ist es, Planern und Architekten einen systematischen Leitfaden zur Verfügung zu stellen, um in allen Planungsphasen typische Fehler zu vermeiden und diese praxistauglich umzusetzen. Dies gilt sowohl für die Lüftungstechnik an sich wie auch für die zwingend erforderlichen planerischen Massnahmen am Gebäude…

Schulungsziele
Es ist angestrebt das die Teilnehmer am Ende der Schulung in der Lage sind an hand eines systematischen Leitfadens alle Phasen der Planung von Lüftungstechnik umzusetzen…Bzw. möglich technische Planungsfehler rechtzeitig zu erkennen…
Programm
  • Typische Vorurteile und deren Fehler – der Lüftungstechnik,
  • Professionelle Lüftungsplanung…
  • Die 10 Schritte zur richtigen Planung
  • Projektbilder / Projektfehler der letzten 15 Jahre
Referent
Dipl.-Ing. (FH) Peter Kvas, LTM GmbH – Lüftungstechnik

https://www.houseoftraining.lu

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather