Eine Nacht im Iglu-Dorf: Natur und Erholung pur_

 

Im zauberhaft verzierten Schneepalast gemütlich zusammensitzen, ein feines Fondue geniessen, mit dem individuellen Guide eine nächtliche Schneeschuh-Wanderung unternehmen, sich im heissen Whirlpool entspannen und dann in den warmen Schlafsack kuscheln – all das erwartet die Iglu-Gäste und lässt sie von einem einmaligen Erlebnis schwärmen.

Aber auch tagsüber lohnt sich ein Besuch der Iglu-Dörfer. Gerade im Frühling lässt es sich im Liegestuhl an der Schneebar wunderbar entspannen. Und für alle, die Action lieben, bieten die Iglu-Dörfer tolle Events an – von Konzerten und Fackelabfahrten, über Workshops in chinesischer Kampfkunst bis zum Buckelpisten-Wettkampf. Bei Sonnenschein und beeindruckendem Bergpanorama machen die Veranstaltungen Spass und den Bergausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Räume pro Iglu-Dorf mit Hotel
1 Iglu-Restaurant
1 Iglu-Bar
15 Schlaf-Iglus
1 WC-Iglu
1 Iglu-Küche
1 Iglu-Lager
1 Umkleidekabine
1 Whirlpool und/oder Sauna

Durchschnittliche Temperatur im Iglu
0 Grad
Schnee isoliert sowohl nach innen wie nach aussen, dadurch fühlen sich 0 Grad im Iglu bei minus 15 Grad Aussentemperatur sehr warm an.

Weltrekord – klassischer Iglu-Bau
Seit 2016 ist die Iglu-Dorf GmbH Weltrekordhalterin im klassischen Iglu-Bau. Das Weltrekord-Iglu wurde im Winter 2016 in Zermatt gebaut und offiziell beurkundet. Das Bauwerk hatte einen Durchmesser von 12.9 Metern und wurde aus 1’387 Schneeblöcken gebaut.

Events 2018

Iglu-Dorf Engelberg:
24. Februar Magic Dinner 
Magisch wird es, wenn Herr von Luc bei Käsefondue oder BBQ-on-Ice alle Gäste mit seinen Tricks verzaubert.
2.- 4. März Shaolin-Kurse
Im März werden passend zum Kunstthema Asien erstmalig Shaolin-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Iglu-Dorf Gstaad:
9.- 10. März Ride on Music 
Am Freitag begeistern “Frost & Fog” mit Folk-Pop und am Samstag, spielen „Jo Elle & The Mighty Roots“ auf der Bühne direkt neben Iglu-Dorf.
Fackelabfahrten
Jeden Donnerstag im März (8./15./22.3.) gibt es nach einem feinen Fondue eine Fackelabfahrt ins Tal.

Iglu-Dorf Zermatt:
10. März Mogul Mayhem
Geschwindigkeit und Mut sind wichtig, um beim Buckelpisten-Rennen Mogul Mayhem zu gewinnen. Von der Iglu-Bar aus hat man eine perfekte Sicht auf das Spektakel.
17. März St. Patrick’s Day
Im März geht es in Zermatt „Irish“ zu und her: Der St. Patrick’s Day wird traditionell gefeiert. Wer grün trägt, erhält einen Drink aufs Haus.

Iglu-Dorf Davos Klosters:
8. April Iglu-Jam Waterslide
Beim Iglu-Jam mit Watersliden stehen die Chancen für die Teilnehmer gross, mit nassen Füssen nach Hause zu kommen.

Mehr Infos zu weiteren Iglu-Veranstaltungen.
www.iglu-dorf.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather