Bauwelt 5.2016_

BauWelt_Titel_2016_06_s

Die Universität Luxemburg wurde 2003 gegründet. Ihr Campus sollte in das Areal der 1997 stillgelegten Hochöfen von Belval in Esch-sur-Alzette im Süden des Landes integriert werden. Gemeinsam mit dem einst industriell genutzten Bestand bildet er eine kompakte Struktur der kurzen Wege von großer Symbolik. Belval will heute aber weit mehr sein – ein neues Stadtquartier mit vielfältiger Nutzun.

Die „Cité des Sciences“ bildet das Zentrum des Konversionsprojekts Belval im Südwesten Luxemburgs.

Auf einer Fläche von 20 Hektar entsteht ein Universitäts- und Wissenschaftsquartier mit mehr als 20 Gebäuden. Annähernd eine Milliarde Euro wurden für die erste Bauphase veranschlagt – für vielleicht bald 7000 Studierende …

2001 gewann Jo Coenen den von der Entwicklungsgesellschaft Agora ausgeschriebenen städtebaulichen Realisierungswettbewerb für das 120 Hektar umfassende  Konversionsgebiet Belval West (Bauwelt 10.2002). Rolo Fütterer, damals noch im Büro Coenen tätig, heute Geschäftsführer des Planungsbüros MARS, wurde mit der Projektleitung betraut.
Belval, das „schöne Tal“, wächst auf Grundlage dieser Planung sowohl von seinen Rändern her als auch in seiner Mitte zu einem funktionsdurchmischten urbanen Gebilde heran. Seine Potenziale sind die Nähe zur Hauptstadt, die landschaftliche Umgebung, die identitätsstiftende Industriegeschichte und vor allem die großregionale Lage. Zurzeit macht das Projekt allerdings noch immer den Eindruck eines Flickenteppichs mit ausgefransten Randlagen……
Text: Wünschmann, Anita, Berlin

Die Maison du Savoir in Esch-sur-Alzette, Text Sebastian Redecke, http://www.bauwelt.de/themen/bauten/Die-Maison-du-Savoir-2497234.html

Stahl, Eisen, Wissenschaft, Zur Geschichte der Stadt Esch-sur-Alzette im Südwesten von Luxemburg und der Bedeutung der Cité des Sciences, Text: Lorang, Antoinette http://www.bauwelt.de/themen/bauten/Stahl-Eisen-Wissenschaft-2497195.html

Exemplare der Bauwelt 5.2016 liegen im Forum da Vinci zur Ansicht zur Verfügung.
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather