Alles grün, alles sicher – und alles aus einer Hand_

Alles grün, alles sicher – und alles aus einer Hand

Beitrag in Dach + Grün 1/2013

Bereits ab einem frühen Stadium der Gebäudeplanung ist die Beratung und Betreuung von Planern eine wertvolle Serviceleistung der Systemberater von Dachabdichtungsherstellern. Diesem Thema widmet sich der Artikel Alles grün, alles sicher – und alles aus einer Hand von Stefan Ruttensperger in der Ausgabe 1/2013 des Fachmagazins „Dach + Grün“ beschreibt.

Bei der Konzeptionierung und Umsetzung eines Wettbewerbserfolgs, dem Familienzentrum Sonnenhof in Gunzenhausen südwestlich von Nürnberg, griffen die Architekten bereits lange vor der Ausschreibung auf den genannten Service zurück: Zusammen mit Systemberatern und Anwendungstechnikern des Dachbahnenherstellers entwarfen, besprachen und berechneten sie alle Details für die Flachdach- und Gründachaufbauten. Denn entsprechend des nachhaltigen Leitbilds des Bauherrn sollten sämtliche Dächer (insgesamt knapp 2.000 m²) begrünt werden. Dazu gehörten nicht nur Flachdächer, denn der Entwurf wies architektonisch sehr anspruchsvolle Dachformen mit unterschiedlichen Neigungen und Untergründen auf.

Neben den Architekten wurden auch die beauftragten Handwerksfirmen während der Bauphase von Anwendungstechnikern des Dachbahnenherstellers betreut. Die Vorteile einer solchen Zusammenarbeit zeigten sich insbesondere bei den Herausforderungen durch die Schubsicherung im Schrägdach und der sicheren Wasserabführung im Flachdachbereich. Aufgrund der besonderen Gebäudegeometrie und der Vielzahl kompliziert auszubildender Details konnte kaum auf Standard-Systemlösungen zurückgegriffen werden. Ein Großteil der Anschlüsse und Durchdringungen musste handwerklich gefertigt werden.

http://www.dach-und-gruen.de/

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather