25 OBSTBÄUME FÜR 25 JAHRE_

Im Januar 2011 konnte das Unternehmen HITEC Luxembourg S.A. auf  25  erfolgreiche  Geschäftsjahre  zurückschauen.  Das  Luxemburger  Unternehmen,  bekannt  für innovative Produkte und Dienstleistung aus der Hochtechnologie, hat seit seiner Gründung  im Jahre 1986  durch  die  konsequente  Vernetzung  von  Innovation,  Technologie,  Ingenieurwesen  und Unternehmertum, den hohen Ansprüchen seiner Kunden  im  In- und Ausland, so wie  im privaten und öffentlichen  Sektor  entsprochen.  Das  Unternehmen  hat  sich  von  jeher  zum  Ziel  gesetzt,  seinen Kunden  zukunftssichere  Lösungen  bieten.  Diese  Unternehmensphilosophie  ist  die  entscheidende
Voraussetzung für nachhaltiges und erfolgreiches Wachstum.
Aus diesem Grundgedanken wurde die Idee geboren, 25 kleine Obstbäume an acht Kinderkrippen  in Luxemburg zu verschenken. Die acht ausgewählten Kinderkrippen sind: Kaweechelchen  (Gemeinde Bascharage),  Kannerstuff  (Gemeinde  Mamer),  The  International  Kindergarten  (Stadt  Luxemburg), Butzeschlass  (Gemeinde  Niederanven),  Krunnemécken  (Gemeinde  Schengen),  Wibbeldewapp (Gemeinde Strassen), Päiperlèk (Gemeinde Junglinster) und Pikasso (Luxembourg-Merl).
Diese  kleinen  Obstbäume  werden  mit  der  Hoffnung  überreicht,  dass  sie  ebenso  wachsen  und gedeihen, wie es sich das Unternehmen HITEC Luxembourg für die nächsten Jahre zum Ziel gesetzt hat. Die Aktion  ist auch ein Zeichen des gesellschaftlichen Engagements HITEC Luxembourg  in der Förderung seiner betrieblichen sozialen Verantwortung.
Wir  sind  zuversichtlich,  dass  die  Bäume  reichen  Ertrag  bringen  werden  und  über  viele  Jahre  den Kindern Freude bringen werden.

HITEC Luxembourg S.A. wurde 1986 gegründet und ist zu 100 % durch luxemburgisches Kapital finanziert. Das Unternehmen  ist  gemäß  ISO  9001  zertifiziert  für  Entwicklung,  Analyse,  Beratung,  Fertigung,  Wartung  und Vertrieb von Systemen in den Bereichen Mechanik, Elektronik, physikalische Messtechnik sowie in Informations- und  Kommunikationstechnologien.  Das  Luxemburger  ESR  Label  für  Corporate  Social  Responsibility  (CSR) bestätigt das Engagement von HITEC Luxemburg  in der Förderung seiner betrieblichen sozialen Verantwortung in  Bezug  auf  wirtschaftliche,  soziale  und  ökologische  Aspekte  in  der  Zusammenarbeit  mit  den  beteiligten Partnern.
HITEC  Luxembourg  hat  seine  Geschäftsaktivitäten  auf  innovativen,  qualitativ  hochwertigen  Nischenprodukten und Dienstleistungen aufgebaut: Satellitenbodenstationen, kundenspezifische und standardisierte Testgeräte zur Messung  von  physikalischen  Eigenschaften,  Engineering,  Beratung,  Entwicklungen  im  Bereich  Software  und Informations-und  Kommunikationstechnologien  sowie  Projektmanagement.  Zu  den  Kunden  von  HITEC Luxembourg  zählen  private  Unternehmen  sowie  öffentlich-rechtliche  Auftraggeber  im  In-  und  Ausland.  Die Geschäftsziele  als  Anbieter  von  Hochtechnologien  lassen  sich  zusammenfassen  in  der  Erreichung  einer nachhaltigen und gefestigten Marktposition, der Erweiterung der  internationalen Geschäftsaktivitäten  sowie der Förderung  des  Luxemburger  Standortes  durch  die  Realisierung  von  qualitativ  hochwertigen  Produkten  und Dienstleistungen.
www.hitec.lu

www.hitec-luxembourg.com

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather