2. Trierer Holzbaugespräch_

Das Zweite Trierer Holzbaugespräch, veranstaltet vom Lehr- und Forschungsgebiet Holz der FH Trier, sowie der HWK Trier und dem Landesbeirat Holz Rheinland-Pfalz, bietet Architekten, Ingenieuren und Holzbauunternehmen interessante neue Aspekte des Holzbaus im waldreichen Westen der Bundesrepublik.

Das ganztägige Holzbaugespräch offeriert einen Werkbericht der Preisträgerin des deutschen Holzbaupreises 2011, Vorträge zur Bauphysik und ingenieurmäßigen Betrachtung historischer Dachtragwerke, sowie Beiträge namhafter Holzbauunternehmen. Aus Wissenschaft und Forschung werden innovative Ansätze von Holz-Betonverbundbauweisen, sowie Vorträge zu digitalen Entwurfs-, Konstruktions- und Fertigungsmethoden präsentiert.

Anmeldungen zu der Ganztagsveranstaltung nimmt das Sekretariat der Fachrichtung Architektur der FH Trier, Frau M. Schwarz unter der Rufnummer 0651-8103 289, bzw. schwarma@fh-trier ab sofort entgegen.

Programm pdf

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather